SCHLOSS ELMAU Kulturkalender

The Schloss Elmau Experience Seit mehr als 100 Jahren Konzerte & Gespräche mit großen Künstlern & Autoren am Puls der Zeit. Für Hotelgäste ist der Eintritt in der Resort Fee inklusive.

  • 22 - 25

    Feb 24

    Foto: Alexandre Isard
    ©
    Modern Classical / Jazz

    Ein Wochenende mit Chilly Gonzales

    Endlich! Will man rufen – Grammy-Gewinner, Pianist, Komponist und Entertainer Chilly Gonzales kehrt zurück in den Elmauer Konzertsaal, wo er für gleich zwei seiner legendären Abende am Flügel Platz nimmt. Er spielt zwei unterschiedliche Programme mit einer Auswahl aus seinen drei „Solo Piano“-Alben.

    BUCHUNGSOPTIONEN:

    NEU: DINE & SLEEP
    Eine Übernachtung inkl. Konzertticket, Frühstück, Dinner mit 4-Gänge-Menü im Retreat-Restaurant, Spa, Yoga u.v.m.
    Dine & Sleep Package buchen!


    FESTIVAL-PACKAGE
    Anreise Do, 22. Februar
    inkl. Konzerttickets, Frühstück, Spa, Yoga u.v.m.
    Hier Package buchen!


    FESTIVAL-SHORTSTAY
    ab 2 Nächten buchbar
    inkl. Konzertticket, Frühstück, Spa, Yoga u.v.m.
    Hier Zimmer buchen!

  • Samstag

    24 Feb

    2024

    Foto: Alexandra Isard
    ©
    Modern Classical / Jazz

    Chilly Gonzales piano
    „Solo Piano I-III“ – Part 2
    Warum Sie dieses Konzert besuchen sollten:
    Chilly Gonzales ist „ein begnadeter Live-Performer, der im Konzert und der Improvisation seine Trümpfe ausspielt“(NDR)

    Wegen hoher Nachfrage kann Hotelgästen ein Konzertbesuch nur mit vorheriger Platzbuchung garantiert werden.

    Kein Ticketkontingent mehr für Bewohner der Region

    Endlich! Will man rufen – Grammy-Gewinner, Pianist, Komponist und Entertainer Chilly Gonzales kehrt zurück in den Elmauer Konzertsaal, wo er für gleich zwei seiner legendären Abende am Flügel Platz nimmt. Er spielt zwei unterschiedliche Programme mit einer Auswahl aus seinen drei „Solo Piano“-Alben.

  • 27 - 3

    Feb - Mrz 24

    Foto: Marco Borggreve
    ©
    Klaviergipfel

    Klaviergipfel

    Herausragende Pianisten verschiedener Generationen sind in dieser Klavier-Woche in Schloss Elmau zu erleben: Martha Argerich verbindet eine lange künstlerische Freundschaft mit Lilya Zilberstein, deren Söhne, das Klavierduo Gerzenberg, auch Teil des ersten Konzertabends werden. Am Donnerstag ist Francesco Piemontesi in einem Klavierabend zu erleben und schließlich der junge Ausnahmepianist Mao Fujita, der eine steile Karriere hingelegt hat und von den internationalen Konzertbühnen nicht mehr wegzudenken ist.

    BUCHUNGSOPTIONEN:

    EINE NACHT EINGELADEN
    Bei Buchung ab 5 Nächten, Anreise Sonntag, 25. Februar
    inkl. Konzerttickets, Frühstück, Spa, Yoga u.v.m.
    Hier Package buchen!


    FESTIVAL-SHORTSTAY
    ab 2 Nächten buchbar
    inkl. Konzerttickets, Frühstück, Spa, Yoga u.v.m.
    Hier Zimmer buchen!

  • Dienstag

    27 Feb

    2024

    Foto: Marco Borggreve, Andrej Grilc
    ©
    Klaviergipfel

    Martha Argerich Klavier
    Lilya Zilberstein Klavier
    Anton & Daniel Gerzenberg Klavier
    Warum Sie dieses Konzert besuchen sollten:
    Ein generationenübergreifender Klavierabend rund um die große Martha Argerich - zu vier und acht Händen

    Mozart: Fantasie f-Moll KV 608 „Orgelstück für eine Uhr“ (arr. für zwei Klaviere Ferruccio Busoni)
    Schumann: Andante und Variationen B-Dur op. 46 (Fassung für zwei Klaviere)
    Smetana: Sonatensatz e-Moll für zwei Klaviere zu acht Händen
    Rondo C-Dur für zwei Klaviere zu acht Händen
    Rachmaninoff: Symphonische Tänze op. 45 (Fassung für zwei Klaviere)
    et al.

    Konzert mit Pause

    Wegen hoher Nachfrage kann Hotelgästen ein Konzertbesuch nur mit vorheriger Platzbuchung garantiert werden.

    Kein Ticketkontingent mehr für Bewohner der Region

    Martha Argerich, die Jahrhundertpianistin, verbindet eine jahrzehntelange Künstlerfreundschaft mit Lilya Zilberstein. Gemeinsam mit deren Söhnen, Anton & Daniel Gerzenberg gestalten die beiden Pianistinnen einen außergewöhnlichen Abend an zwei Klavieren.

  • Donnerstag

    29 Feb

    2024

    Foto: Camilla Blake
    ©
    Klaviergipfel

    BESETZUNGSÄNDERUNG
    Francesco Piemontesi Klavier
    Warum Sie dieses Konzert besuchen sollten:
    „Piemontesi verbindet beeindruckende Technik mit einer intellektuellen Qualität, die nur wenige haben.“ (The Spectator)

    Aus terminlichen Gründen musste Sergei Babayan sein Konzert in Schloss Elmau absagen. Wir freuen uns, dass wir mit Francesco Piemontesi einen ebenbürtigen Ersatz finden konnten.

    Beethoven: Klaviersonaten Nr. 21 C-Dur op. 53 „Waldstein“ & Nr. 30 E-Dur op. 109
    Werke von Debussy et al.

    Francesco Piemontesi gilt als einer der herausragenden Pianisten unserer Zeit. Kennzeichnend für sein Spiel sind technische Perfektion, eine große und reiche Farbpalette sowie die Kultiviertheit des Ausdrucks.

  • Freitag

    1 Mrz

    2024

    Foto: Schloss Elmau_Georg Stirnweiß
    ©
    Tanz

    „Dancing in the Bar“
    Tanzen mit Live-MusikWarum Sie diese Veranstaltung besuchen sollten:
    Stimmungsvolle Musik mit bekannten Songs aus dem Pop-, Jazz- & Latinbereich

    Die regelmäßig stattfindenden „Dancing in the Bar”-Abende laden ein, zur Live-Musik in der Bar zu tanzen.

    Ab 12 Jahren | für Hotelgäste keine Anmeldung erforderlich
    Zur Ticketbuchung für Bewohner der Region!


    Live-Musik: Carina Chère, vocals | Eduardo Antunes, keys | Michael Negoita, bass | Jörg Keinert, drums

  • Samstag

    2 Mrz

    2024

    Foto: Dovile Sermokas
    ©
    Klaviergipfel

    Mao Fujita Klavier
    Warum Sie dieses Konzert besuchen sollten:
    Der aufstrebende Jungstar zurück am Elmauer Flügel

    Schumann: Arabeske op.18
    Chopin: Barcarolle
    Prokofjew: Sonate Nr. 1
    Schumann: Kreisleriana

    2021 erregte der junge japanische Pianist Mao Fujita beim Verbier Festival mit seiner umjubelten Aufführung aller Mozart-Klaviersonaten großes Aufsehen.Vor wenigen Monaten begeisterte er dann das Elmauer Publikum, als er innerhalb weniger Tage in vier Konzerte mit seiner musikalischen Flexibilität und Feinheit glänzte. Wichtige Debüts wie etwa beim Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks bezeugen die steile Karriere dieses Jungstars.

  • Freitag

    8 Mrz

    2024

    Foto: Vincent Beaume
    ©
    Klassik

    Daniel Sepec Violine
    Tabea Zimmermann Viola
    Jean-Guihen Queyras Violoncello
    Warum Sie diese Veranstaltung besuchen sollten:
    Ein Streichtrio von Weltklasse mit zwei unterschiedlichen Programmen zu Gast in Elmau

    Mozart: Divertimento für Streichtrio Es-Dur KV 563 et al.

    Besser besetzt kann man sich ein Streichtrio kaum vorstellen: mit der weltweit renommierten Bratschistin Tabea Zimmermann, dem vielseitigen Violinisten Daniel Sepec, zuhause in der Musik des Barock bis zur Moderne, und dem überragenden Cellisten Jean-Guihen Queyras. Die drei Musiker verbindet eine lange musikalische Freundschaft und Zusammenarbeit in unterschiedlichen Formationen. In Schloss Elmau bereiten sie neue Programme für eine Konzerttournee vor.

  • Samstag

    9 Mrz

    2024

    Foto: Vincent Beaume
    ©
    Klassik

    Daniel Sepec Violine
    Tabea Zimmermann Viola
    Jean-Guihen Queyras Violoncello
    Warum Sie diese Veranstaltung besuchen sollten:
    Ein Streichtrio von Weltklasse mit zwei unterschiedlichen Programmen zu Gast in Elmau

    Beethoven: Streichtrio D-Dur op. 9 Nr. 2
    Schubert: Streichtriosatz B-Dur D 471 et al.

    Besser besetzt kann man sich ein Streichtrio kaum vorstellen: mit der weltweit renommierten Bratschistin Tabea Zimmermann, dem vielseitigen Violinisten Daniel Sepec, zuhause in der Musik des Barock bis zur Moderne, und dem überragenden Cellisten Jean-Guihen Queyras.

  • Samstag

    16 Mrz

    2024

    Foto: Werner Bertsch, Patrick Bienert, Thomas Dashuber
    ©
    Buchvorstellung & Gespräch

    „Lies mein Buch!“
    Ein Abend mit Axel Hacke, Florian Illies & Giovanni di Lorenzo
    Warum Sie diese Veranstaltung besuchen sollten:
    Die Autoren der ersten drei Plätze der SPIEGEL-Bestsellerliste gemeinsam auf der Bühne.

    Als sich ihre neuen Bücher im Winter 2023 wochenlang gemeinsam an der Spitze hielten, entstand die Idee für diese Veranstaltung: Du liest auf der Bühne aus meinem Buch, ich aus deinem – und dann reden wir darüber.

  • 17 - 22

    Mrz 24

    Foto: istock, Thomas Straub
    ©
    Dance Retreat

    Dance Retreat

    Tanzen macht glücklich und hält jung! In Schloss Elmau hat Tanzen eine lange Tradition. Bei diesem Dance Retreat können Sie unter Anleitung kundiger Tanzlehrer an vier Tagen neue Tanzschritte erlernen und bestehende Kenntnisse ausbauen.
    Kursleitung: Tanztrainerin Pia David (fünffache deutsche Meisterin) & Thomas Kobjolke

    ABLAUF:
    Anreise: So, 17. März | Abreise: Fr, 22. März
    Tägliche Tanzkurse am Nachmittag (Montag bis Donnerstag)
    Dance-Parties am Abend (Montag, Dienstag & Donnerstag)

    Auch zu einzelnen Kurstagen des Dance Retreats sind Hotelgäste nach Anmeldung herzlich willkommen
    Kein Ticketkontingent für Bewohner der Region


    BUCHUNGSOPTIONEN:

    EINE NACHT EINGELADEN
    Bei Buchung ab 5 Nächten, Anreise So, 17. März
    Hier Package buchen!


    SHORTSTAY
    ab 2 Nächten buchbar
    Kursteilnahme auch an einzelnen Tagen möglich
    Hier Zimmer buchen!

    Was erwartet Sie?
    Tägliche Tanzkurse (16.00 - 17.30):
    Montag: Walzer, Dienstag: Discofox, Mittwoch: Cha-Cha-Cha, Donnerstag: Tango
    Dance-Parties (jeweils ab 21.30): Montag & Dienstag mit DJ, Donnerstag mit Live-Band (keine Anmeldung nötig)

    Die Hamburger Tanztrainerin Pia David ist unter anderem fünffache deutsche Meisterin und war mehrfach Finalistin in Welt- und Europameisterschaften. Sie unterstützte über 1000 Tanzpaare, von denen einige Deutsche Meisterschafts- und Weltmeistertitel ertanzten.

    Weitere Informationen
    Das Kursniveau wird an die Teilnehmer angepasst, Anfänger willkommen
    Bitte geben Sie für die Kursplanung an, ob Sie als Paar kommen oder alleinreisend sind. Alleinreisende bekommen vor Ort Tanzpartner:innen zugewiesen, auch gleichgeschlechtlich möglich.
    Buchung von privaten Tanzstunden zur Vertiefung über das Kulturbüro möglich.
    Zur Teilnahme an den Tanzkursen ist eine Hotelbuchung erforderlich.

  • Donnerstag

    21 Mrz

    2024

    Foto: Schloss Elmau_Georg Stirnweiß
    ©
    Tanz

    „Dancing in the Bar“
    Tanzen mit Live-MusikWarum Sie diese Veranstaltung besuchen sollten:
    Energiegeladene Hits für eine gelungene Dance-Party!

    Dance-Party im Rahmen des Dance-Retreats mit Schwerpunkt auf Standardtanz (Walzer, Discofox, Cha-Cha-Cha, Tango)

    Ab 12 Jahren | für Hotelgäste keine Anmeldung erforderlich
    Zur Ticketbuchung für Bewohner der Region!


    Live-Musik: Hugo Siegmeth, clarinet & saxophon | Daniel Eppinger, piano | Stephan Eppinger, bass | Thomas Simmerl, drums

  • Samstag

    23 Mrz

    2024

    Foto: Sebastian Reiter
    ©
    Techno-Jazz

    Jazzrausch Bigband
    Ensemble in Residence @ Schloss Elmau 2024

    Roman Sladek, trombone, bandleader

    Bigband-Jazz made in Bavaria. Die Jazzrausch Bigband hat sich auf die Fahnen geschrieben, ihr Publikum vom kreativen Musikmachen zu begeistern. Mit im Schnitt 120 Konzerten im Jahr ist sie eine der meistbeschäftigten Big Bands Europas und bringt mit „Klanggewalt, Groove und enormer Bühnenpräsenz“ (FAZ) Jazzfans und Tanzwütige zusammen, wie wohl aktuell kein vergleichbares Ensemble. In diesem Jahr feiert die Band zehnjähriges Bestehen und ist Ensemble in Residence in Schloss Elmau 2024.

  • 26 - 1

    Mrz - Apr 24

    Foto: Schloss Elmau
    ©
    Nils Landgren-Festival

    Nils Landgren-Festival

    Er ist einer der erfolgreichsten europäischen Jazz-Musiker überhaupt und einer der weltbesten Posaunisten. Nun gestaltet Nils Landgren sein eigenes Festival in Schloss Elmau. Dafür hat sich „Mr. Redhorn", wie er wegen seines roten Instrumentes genannt wird, Freunde und musikalische Partner eingeladen und gestaltet mit ihnen fünf Konzerte, deren musikalische Spanne von melancholisch-zarten Balladen bis hin zu markant-groovenden Sounds reicht.

    BUCHUNGSOPTIONEN:

    FESTIVAL-PACKAGE
    Anreise Di, 26. März
    inkl. Konzerttickets, Frühstück, Spa, Yoga u.v.m.
    Hier Package buchen!


    FESTIVAL-SHORTSTAY
    ab 2 Nächten buchbar
    inkl. Konzerttickets, Frühstück, Spa, Yoga u.v.m.
    Hier Zimmer buchen!

    Mit Nils Landgren, Anne Sofie von Otter, Ida Sand, Fabian Fredriksson, Jeanette Köhn, Mats Bergström, Magnus Lindgren, Ola Gustafson et al.

  • Dienstag

    26 Mrz

    2024

    Foto: Ewa-Maria Rundquist, Steven Haberland
    ©
    Nils Landgren-Festival

    Anne Sofie von Otter vocals
    Nils Landgren trombone, vocals
    Fabian Fredriksson guitar
    Bengt Forsberg piano

    Lied, Chanson & Jazz

    Die schwedische Sängerin Anne Sofie von Otter zählt zu den wichtigsten Interpretinnen in Lied, Konzert und Oper unserer Zeit. Ihr ohnehin großes Repertoire bereichert sie immer wieder durch musikalische Ausflüge in die Welt des Jazz & Chanson, u.a. gemeinsam mit Brad Mehldau oder Elvis Costello. Nun steht sie für einen vielseitigen Abend mit ihrem Landsmann Nils Landgren, ihrem langjährigen Liedbegleiter Bengt Forsberg und dem Gitarissten Fabian Fredriksson auf der Bühne von Schloss Elmau.

  • Mittwoch

    27 Mrz

    2024

    Foto: Sebastian Schmidt, Till Brönner, Per-Erik Adamsson
    ©
    Nils Landgren-Festival

    Nils Landgren trombone, vocals
    Magnus Lindgren woodwinds
    Mats Bergström guitar

  • Donnerstag

    28 Mrz

    2024

    Foto: ACT_Josefine Bäckström, Steven Haberland
    ©
    Nils Landgren-Festival

    Nils Landgren trombone, vocals
    Ida Sand piano, vocals
    Magnus Lindgren woodwinds
    Mats Bergström guitar

  • Samstag

    30 Mrz

    2024

    Foto: Sebastian Schmidt
    ©
    Nils Landgren-Festival

    Nils Landgren trombone, vocals
    Malena Ernman & Jeanette Köhn vocals
    Ida Sand piano, vocals
    Magnus Lindgren woodwinds
    Mats Bergström guitar

  • Sonntag

    31 Mrz

    2024

    Foto: Thron Ullberg, Nicolas Zonvi
    ©
    Nils Landgren-Festival

    Nils Landgren meets Daniel Hope

    Nils Landgren, trombone
    Daniel Hope, violin
    Johannes von Ballestrem, piano
    Stéphane Logerot, bass

    Werke von Bernstein bis Sting

  • 1 - 7

    Apr 24

    Foto: Nicolas Zonvi
    ©
    3. Daniel Hope-Woche

    3. Daniel Hope-Woche

    Stargeiger Daniel Hope gestaltet im April bereits seine dritte Musikwoche in Schloss Elmau. Dafür hat sich der weltweit gefeierte Musiker, Moderator und Programmmacher zahlreiche Freunde nach Schloss Elmau eingeladen. Auf dem Programm stehen Kammermusikkonzerte, Jazz in der Bar und sein großes Projekt „Los Angeles 1943 – Escape to Paradise“

    mit Daniel Hope, Thomas Hampson,Jacques Ammon, Adrien La Marca, Simon Crawford-Phillips, Benjamin Nyffenegger et al.

    BUCHUNGSOPTIONEN:

    EINE NACHT EINGELADEN
    Bei Buchung ab 6 Nächten, Anreise Mo, 1. April
    inkl. Konzerttickets, Frühstück, Spa, Yoga u.v.m.
    Hier Package buchen!


    FESTIVAL-SHORTSTAY
    ab 2 Nächten buchbar
    inkl. Konzerttickets, Frühstück, Spa, Yoga u.v.m.
    Hier Zimmer buchen!

  • Montag

    1 Apr

    2024

    Foto: Bailey Davidson
    ©
    Daniel Hope Woche

    Eröffnungskonzert
    Daniel Hope Violine
    & Friends

    Daniel Hope & Tanja Sonc, Violine
    Ryszard Groblewski & Ewa Grzywna-Groblewska, Viola
    Benjamin Nyffenegger & Anna Tyka Nyffenegger, Violoncello

    Tschaikowsky: Streichsextett „Souvenir de Florence“ et al.

  • Dienstag

    2 Apr

    2024

    Foto: Daniel Waldhecker
    ©
    Daniel Hope Woche

    Daniel Hope Violine
    & Friends

    Daniel Hope & Tanja Sonc, Violine
    Ryszard Groblewski & Ewa Grzywna-Groblewska, Viola
    Benjamin Nyffenegger & Anna Tyka Nyffenegger, Violoncello


    Dvorák: Streichsextett et al.

  • Donnerstag

    4 Apr

    2024

    Foto: Jiyang Chen, Nicolas Zonvi
    ©
    Daniel Hope-Woche

    Daniel Hope Violine
    Thomas Hampson Bariton
    „Los Angeles 1943 – Escape to Paradise“

    & Kammermusikensemble

    Musik von Irving Berlin, Arnold Schönberg, Frank Sinatra, Duke Ellington et al.

    An diesem Abend erkunden Daniel Hope, Opernweltstar Thomas Hampson und ihr Ensemble musikalisch und literarisch, was aus den in der Nazi-Zeit Emigrierten geworden ist. Hope und Hampson haben dazu intensiv recherchiert und Material gesammelt. So entstand ein eindringlicher Abend aus Musik und Texten, in denen Impulse von Künstlern und Wissenschaftlern miteinander verwoben sind und ein eindringliches Bild dieser Zeit zeichnen.

  • Freitag

    5 Apr

    2024

    Foto: Daniel Waldhecker
    ©
    Daniel Hope Woche

    Daniel Hope Violine
    & Friends

    Daniel Hope, Violine
    Malin Broman, Violine & Viola
    Adrien La Marca, Viola
    Josephine Knight, Violoncello
    Stéphane Logerot, Kontrabass
    Simon Crawford-Phillips, Klavier

    Hummel: Klavierqintett Es-Dur
    Bruch: 8 Stücke op. 83 et al.

  • Freitag

    5 Apr

    2024

    Foto: Daniel Waldhecker
    ©
    Daniel Hope Woche

    Late Night Jazz mit Daniel Hope & Friends

    Valerie Yeng Seng, Gesang
    Daniel Hope, Violine
    Stéphane Logerot, Kontrabass

    Jazz & Chanson

    Einlass: 21.00 | First come, first serve (keine Anmeldung erforderlich)

    Kein Ticketkontingent für Bewohner der Region

  • Samstag

    6 Apr

    2024

    Foto: Daniel Waldhecker
    ©
    Daniel Hope Woche

    Abschlusskonzert
    Daniel Hope Violine
    & Friends

    Timothy Jones, Horn
    Daniel Hope, Violine
    Malin Broman, Violine & Viola
    Adrien La Marca, Viola
    Josephine Knight, Violoncello
    Stéphane Logerot, Kontrabass
    Simon Crawford-Phillips, Klavier

    de Falla: Suite Populaire Espagnole
    Brahms: Horntrio et al.

  • Montag

    8 Apr

    2024

    Foto: Marco Borggreve, Chris Singer
    ©
    Klassik

    Jörg Widmann Klarinette
    Lisa Batiashvili Violine
    Denis Kozhukhin & Tsotne Zedginidze Klavier

    Bartók: Kontraste für Klarinette, Violine und Klavier
    Widmann: Tränen der Musen für Klarinette, Violine und Klavier
    Zedginidze: Werk für Klavier solo et al.

    Die Geigerin Lisa Batiashvili und den Komponisten und Klarinettisten Jörg Widmann verbindet eine langjährige Freundschaft. Auf dem Programm ihres Konzertes für Schloss Elmau (und am Folgetag die Berliner Philharmonie) stehen unter anderem Werke der auftretenden Musiker – von Jörg Widmann und Tsotne Zedginidze. Der 2009 in Georgien geborene vierzehnjährige Komponist und Pianist ist nach den Worten von Lisa Batiashvili „ein Jahrhunderttalent“ und bereits zum vierten Mal in Elmau zu Gast.

  • Samstag

    13 Apr

    2024

    Foto: Bernard Martinez, Sergio Bertani & Anna Fiolka, Yao Huizi
    ©
    Klassik

    Festival der ARD-Preisträger
    Konzert der Preisträger des ARD-Musikwettbewerbs

    Trio Orelon (Judith Stapf, Violine, Arnaud Rovira Bascompte, Violoncello, Marco Sanna, Klavier)
    Mario Bruno, Querflöte
    Alexandra Bidi, Harfe

    Der herausragende Nachwuchs zu Gast in Schloss Elmau: Beim „Festival der Preisträger“ verbringen ausgewählte Preisträger verschiedener Jahrgänge des Internationalen ARD-Wettbewerbs eine Probenphase in Schloss Elmau. Zum Abschluss präsentieren sie sich in einem Konzert mit Kammermusikwerken.

    In Kooperation mit dem Bayerischen Rundfunk.

  • Samstag

    20 Apr

    2024

    Foto: Nadine Poncioni, Raffaele Proell
    ©
    Klassik

    Nicholas Ofczarek & Musicbanda Franui
    Thomas Bernhard: „Holzfällen“
    Warum Sie dieses Konzert besuchen sollten:
    Der Schauspielstar und die Musicbanda geben mit dieser Aufführung Einblicke vor der Premiere am Wiener Burgtheater

    Nicholas Ofczarek, Rezitation
    Musicbanda Franui:
    Johannes Eder (Klarinette, Bassklarinette)
    Andreas Fuetsch (Tuba)
    Patrik Hofer (Trompete)
    Romed Hopfgartner (Sopran- und Altsaxophon, Klarinette)
    Markus Kraler (Kontrabass, Akkordeon)
    Angelika Rainer (Harfe, Zither, Gesang)
    Bettina Rainer (Hackbrett, Gesang)
    Andreas Schett (Trompete, Gesang, musikalische Leitung)
    Martin Senfter (Ventilposaune, Gesang)
    Nikolai Tunkowitsch (Violine)
    Komposition/musikalische Bearbeitung: Markus Kraler & Andreas Schett
    Dramaturgie: Andreas Schett

    Wenn der berühmte Burgtheater-Schauspieler Nicholas Ofczarek und die famose österreichische Musicbanda Franui Thomas Bernhards Roman „Holzfällen“ auf die Bühne bringen, soll ein eigenes Format entstehen – mit Elementen aus Musiktheater, Lesung, Theateraufführung und Hörspiel. Nikolaus Ofczarek spricht inmitten der Musik Thomas Bernhards Sätze, während die Musicbanda mit einer Spezialität zu hören sein wird, die sie bekannt gemacht hat: dem Zelebrieren von Trauermärschen und Trauermusik.

  • 21 - 26

    Apr 24

    Foto: istock, Thomas Straub
    ©
    Dance Retreat

    Dance Retreat

    Tanzen macht glücklich und hält jung! In Schloss Elmau hat Tanzen eine lange Tradition. Bei diesem Dance Retreat können Sie unter Anleitung kundiger Tanzlehrer an vier Tagen neue Tanzschritte erlernen und bestehende Kenntnisse ausbauen.
    Kursleitung: Tanztrainerin Pia David (fünffache deutsche Meisterin) & Thomas Kobjolke

    ABLAUF:
    Anreise: So, 21. April | Abreise: Fr, 26. April
    Tägliche Tanzkurse (Montag bis Donnerstag)
    Dance-Parties an ausgewählten Abenden

    Auch zu einzelnen Kurstagen des Dance Retreats sind Hotelgäste nach Anmeldung herzlich willkommen
    Kein Ticketkontingent für Bewohner der Region


    BUCHUNGSOPTIONEN:

    EINE NACHT EINGELADEN
    Bei Buchung ab 5 Nächten, Anreise 21. April
    Hier Package buchen!


    SUPER SAVER PACKAGE
    inkl. Halbpension (Anreise So, 21. April)
    Hier Package buchen!

    Was erwartet Sie?
    Tägliche Tanzkurse (16.00 - 17.30):
    Montag: Walzer, Dienstag: Discofox, Mittwoch: Cha-Cha-Cha, Donnerstag: Tango
    Dance-Parties (jeweils ab 21.30): Dienstag mit DJ, Donnerstag mit Live-Band (keine Anmeldung nötig)

    Die Hamburger Tanztrainerin Pia David ist unter anderem fünffache deutsche Meisterin und war mehrfach Finalistin in Welt- und Europameisterschaften. Sie unterstützte über 1000 Tanzpaare, von denen einige Deutsche Meisterschafts- und Weltmeistertitel ertanzten.
    Weitere Informationen
    Das Kursniveau wird an die Teilnehmer angepasst, Anfänger willkommen
    Bitte geben Sie für die Kursplanung an, ob Sie als Paar kommen oder alleinreisend sind. Alleinreisende bekommen vor Ort Tanzpartner:innen zugewiesen, auch gleichgeschlechtlich möglich.
    Buchung von privaten Tanzstunden zur Vertiefung über das Kulturbüro möglich.
    Zur Teilnahme an den Tanzkursen ist eine Hotelbuchung erforderlich.

  • Freitag

    26 Apr

    2024

    Foto: 26,2704_Quentin_istock, Julien Mignot
    ©
    Tanzabend

    Walzer-Wochenende
    Julien Quentin, Klavier
    Warum Sie diese Veranstaltung besuchen sollten:
    Zwei besondere Tanzabende auf dem Elmauer Parkett - gestaltet vom renommierten Pianisten Julien Quentin

    Walzer von Chopin, Tschaikowsky, et al.

    Walzertanzen im großen Saal von Schloss Elmau ist zurück
    Über Jahrzehnte hatte der Pianist Otto Ludwig das Tanzen zu Klaviermusik in Elmau geprägt. Nun lassen wir diese berühmte Elmau-Tradition wieder aufleben – der renommierte Pianist Julien Quentin spielt im großen Saal Walzer von Chopin bis Tschaikowsky. Bei den Tanzenden ist jedes Niveau willkommen, es geht nur um die Freude am Walzer-Tanzen. Neben der Tanzfläche laden Sitzgelegenheiten auch zu Pausen und dem bloßen Genuss von Musik und Atmosphäre ein.

  • Samstag

    27 Apr

    2024

    Foto: Daellenbach, Hall-Tighe, Burgstaller, Liarmkopoulus, Nelsen
    ©
    Klassik

    Canadian Brass
    „All You Need Is Love“ Tour
    Warum Sie dieses Konzert besuchen sollten:
    Elmau-Premiere für eines der berühmtesten Brass-Ensembles der Welt

    Ashley Hall-Tighe & Joe Burgstaller, Trompete
    Jeff Nelsen, Horn
    Achilles Liarmakopoulos, Posaune
    Chuck Daellenbach, Tuba

    Neu arrangierte Werke der Beatles, von Bach, Mozart, Piazzolla, Coldplay et al.

    Schon seit über 50 Jahren währt nun die singuläre Erfolgsgeschichte eines der berühmtesten Brass-Ensembles der Welt: Canadian Brass. Sie verblüffen das Publikum immer wieder aufs Neue mit den ungeahnten Möglichkeiten ihrer Instrumente und humorvollem Entertainment. Dass sie sich und ihre Musik dabei nicht zu ernst nehmen und Schmunzeln durchaus erwünscht ist, ist sicher auch ein Schlüssel ihres Erfolgs.

  • Samstag

    27 Apr

    2024

    Foto: istock, Julien Mignot
    ©
    Tanzabend

    Walzer-Wochenende
    Julien Quentin, Klavier
    Warum Sie diese Veranstaltung besuchen sollten:
    Zwei besondere Tanzabende auf dem Elmauer Parkett - gestaltet vom renommierten Pianisten Julien Quentin

    Walzer von Chopin, Tschaikowsky, et al.

    Walzertanzen im großen Saal von Schloss Elmau ist zurück
    Über Jahrzehnte hatte der Pianist Otto Ludwig das Tanzen zu Klaviermusik in Elmau geprägt. Nun lassen wir diese berühmte Elmau-Tradition wieder aufleben – der renommierte Pianist Julien Quentin spielt im großen Saal Walzer von Chopin bis Tschaikowsky. Bei den Tanzenden ist jedes Niveau willkommen, es geht nur um die Freude am Walzer-Tanzen. Neben der Tanzfläche laden Sitzgelegenheiten auch zu Pausen und dem bloßen Genuss von Musik und Atmosphäre ein.

  • Mittwoch

    1 Mai

    2024

    Foto: Johannes Ritter, Marco Borggreve
    ©
    Klassik

    Dorothee Oberlinger Flöte, Leitung
    Franziska Hölscher Violine, Leitung
    & Friends

    Dorothee Oberlinger, Blockflöte & Leitung
    Franziska Hölscher, Solovioline und Leitung
    Adrian Bleyer & Viktor Stenhjem, Violine
    David Schreiber, Viola
    Ursina Braun, Violoncello
    Peter Schlier, Kontrabass
    Olga Watts, Cembalo

    Vivaldi: „Die Vier Jahreszeiten“ & Flötenkonzerte

  • Donnerstag

    2 Mai

    2024

    Foto: Henning Ross, Irène Zandel
    ©
    Klassik

    Dorothee Oberlinger Flöte, Leitung
    Franziska Hölscher Violine, Leitung
    & Friends

    Kammermusik

  • 5 - 9

    Mai 24

    Foto: istock, Thomas Straub
    ©
    Dance Retreat

    Dance Retreat

    Tanzen macht glücklich und hält jung! In Schloss Elmau hat Tanzen eine lange Tradition. Bei diesem Dance Retreat können Sie unter Anleitung kundiger Tanzlehrer an drei Tagen neue Tanzschritte erlernen und bestehende Kenntnisse ausbauen.

    ABLAUF:
    Anreise: So, 5. Mai | Abreise: Do, 9. Mai
    Tägliche Tanzkurse (Montag bis Mittwoch)
    Dance-Party mit Live Band (Mittwoch)

    Auch zu einzelnen Kurstagen des Dance Retreats sind Hotelgäste nach Anmeldung herzlich willkommen
    Kein Ticketkontingent für Bewohner der Region


    BUCHUNGSOPTIONEN:

    EINE NACHT EINGELADEN
    Bei Buchung ab 4 Nächten, Anreise So, 26. Mai
    Hier Package buchen!

    Was erwartet Sie?
    Tägliche Tanzkurse (16.00 - 17.30, sowie Dienstag zusätzlich 10.30 - 12.00) mit einem professionell ausgebildeten Tanzlehrerpaar der Tanzschule Wolfgang Steuer in München (ADTV-Tanzlehrer). Die genauen Kursinhalte werden demnächst bekannt gegeben.
    Dance-Party (ab 21.30): Mittwoch mit Live-Band (keine Anmeldung nötig)

    Weitere Informationen
    Das Kursniveau wird an die Teilnehmer angepasst, Anfänger willkommen
    Bitte geben Sie für die Kursplanung an, ob Sie als Paar kommen oder alleinreisend sind. Alleinreisende bekommen vor Ort Tanzpartner:innen zugewiesen, auch gleichgeschlechtlich möglich.
    Buchung von privaten Tanzstunden zur Vertiefung über das Kulturbüro möglich.
    Zur Teilnahme an den Tanzkursen ist eine Hotelbuchung erforderlich.

  • 9 - 12

    Mai 24

    Foto: Christoph Köstlin, Amélie Siegmund
    ©
    Pop/Singer-Songwriter

    Himmelfahrtswochenende mit Max Mutzke & Clueso

    Mit Max Mutzke und Clueso kommen zwei der erfolgreichsten deutschen Singer & Songwriter, Pop- und Soul-Musiker nach Elmau. In zwei Konzerten ergänzen und unterstützen sie sich gegenseitig als Special Guest im Konzert des jeweils anderen: Am ersten Abend steht Popstar Clueso, am zweiten Abend Max Mutzke mit seiner Soulstimme im Mittelpunkt. Unterstützt werden die beiden an beiden Abenden von einer eigens für dieses Wochenende zusammengestellten, handverlesenen Band.

    BUCHUNGSOPTIONEN:

    HIMMELFAHRTS-WOCHENENDE
    3 Nächte (Anreise Do, 9. Mai)
    inkl. Konzerttickets, Frühstück, Spa, Yoga u.v.m.
    Hier Package buchen!

  • Donnerstag

    9 Mai

    2024

    Foto: Christoph Köstlin, Amélie Siegmund
    ©
    Pop/Singer-Songwriter

    Clueso Gesang
    feat. Max Mutzke als Special Guest
    & Band

    Clueso, Gesang
    Max Mutzke, Gesang
    & Band

    Aktuell kein Ticketkontingent mehr für Bewohner der Region

  • Freitag

    10 Mai

    2024

    Foto: Dirk Messner, PR
    ©
    Pop/Singer-Songwriter

    Max Mutzke Gesang
    feat. Clueso als Special Guest
    & Band

    Max Mutzke, Gesang
    Clueso, Gesang
    Menzel Mutzke, Trompete
    Simon Oslender, Klavier
    & Band

  • Samstag

    11 Mai

    2024

    Foto: SWR, C.H. Beck
    ©
    Buchpräsentation & Gespräch

    Norbert Frei
    „Im Namen der Deutschen – Die Bundespräsidenten und die NS-Vergangenheit“
    Warum Sie diese Veranstaltung besuchen sollten:
    Norbert Freis Buch ist „ein bahnbrechendes Standardwerk“ (Süddeutsche Zeitung)

    Norbert Frei im Gespräch mit Rachel Salamander

    Der Bundespräsident spricht qua Amt “im Namen der Deutschen”, auch und gerade, wenn es um die NS-Vergangenheit geht. Für Theodor Heuss und seine Nachfolger zu Zeiten der Bonner Republik war das immer auch ein Sprechen über die eigene Zeitgenossenschaft. Norbert Frei, einer der renommiertesten Zeithistoriker der Gegenwart, zeigt in seinem mitunter atemverschlagenden Buch, wie dabei die persönliche Vergangenheit beschwiegen und zugleich der Ton für das Reden über Nationalsozialismus und Holocaust in einer Gesellschaft gesetzt wurde, die erst lernen musste, sich ihrer Geschichte selbstkritisch zu stellen.

  • Samstag

    18 Mai

    2024

    Foto: Sebastian Reiter
    ©
    Techno-Jazz

    Jazzrausch Bigband
    Ensemble in Residence @ Schloss Elmau 2024

    Roman Sladek, trombone, bandleader

    Bigband-Jazz made in Bavaria. Die Jazzrausch Bigband hat sich auf die Fahnen geschrieben, ihr Publikum vom kreativen Musikmachen zu begeistern. Mit im Schnitt 120 Konzerten im Jahr ist sie eine der meistbeschäftigten Big Bands Europas und bringt mit „Klanggewalt, Groove und enormer Bühnenpräsenz“ (FAZ) Jazzfans und Tanzwütige zusammen, wie wohl aktuell kein vergleichbares Ensemble.

  • Sonntag

    19 Mai

    2024

    Foto:  Marice Haas, Julien Mignot
    ©
    Klassik

    Belcea Quartet Streichquartett
    Quatuor Ébène Streichquartett

    Mendelssohn: Streichoktett
    Enescu: Streichoktett

    Die zwei Streichquartette von Weltrang vereint: Erleben Sie die Streichoktette von Enescu und Mendelssohn interpretiert vom Quatuor Ébène und dem Belcea Quartet.

  • Donnerstag

    23 Mai

    2024

    Foto: PR
    ©
    Junger deutscher Jazz

    Vincent Meissner Trio

    Vincent Meissner, piano
    Josef Zeimetz, bass
    Henri Reichmann, drums

    HIER REINHÖREN

  • Freitag

    24 Mai

    2024

    Foto: Daniel Wetzel
    ©
    Junger deutscher Jazz

    Magro
    & Band

    Rapturous, vocals
    Igor Osypov, guitar
    Martin Lüdicke, keys
    Francesco Beccaro, bass
    Magro, drums

    HIER REINHÖREN

  • Samstag

    25 Mai

    2024

    Foto: Georg Stirnweiss, Uli Neumann-Cosel
    ©
    Junger deutscher Jazz

    Shuteen Erdenebaatar
    Nils Kugelmann
    & Friends

    Shuteen Erdenebaatar, piano
    Nils Kugelmann, contralto clarinet & bass
    Anton Mangold, saxophone
    Luca Zambito, piano
    Sebastian Wolfgruber & Valentin Renner, drums

    HIER REINHÖREN

  • 26 - 30

    Mai 24

    Foto: istock, Thomas Straub
    ©
    Dance Retreat

    Dance Retreat

    Tanzen macht glücklich und hält jung! In Schloss Elmau hat Tanzen eine lange Tradition. Bei diesem Dance Retreat können Sie unter Anleitung kundiger Tanzlehrer an drei Tagen neue Tanzschritte erlernen und bestehende Kenntnisse ausbauen.

    ABLAUF:
    Anreise: So, 26. Mai | Abreise: Do, 30. Mai
    Tägliche Tanzkurse (Montag bis Mittwoch)
    Dance-Parties am Abend (Montag & Mittwoch)

    Auch zu einzelnen Kurstagen des Dance Retreats sind Hotelgäste nach Anmeldung herzlich willkommen
    Kein Ticketkontingent für Bewohner der Region


    BUCHUNGSOPTIONEN:

    EINE NACHT EINGELADEN
    Bei Buchung ab 4 Nächten, Anreise So, 26. Mai
    Hier Package buchen!

    Was erwartet Sie?
    Tägliche Tanzkurse (16.00 - 17.30, sowie Dienstag zusätzlich 10.30 - 12.00) mit einem professionell ausgebildeten Tanzlehrerpaar der Tanzschule Wolfgang Steuer in München (ADTV-Tanzlehrer). Die genauen Kursinhalte werden demnächst bekannt gegeben.
    Dance-Parties (jeweils ab 21.30): Montag mit DJ & Mittwoch mit Live-Band (keine Anmeldung nötig)

    Weitere Informationen
    Das Kursniveau wird an die Teilnehmer angepasst, Anfänger willkommen
    Bitte geben Sie für die Kursplanung an, ob Sie als Paar kommen oder alleinreisend sind. Alleinreisende bekommen vor Ort Tanzpartner:innen zugewiesen, auch gleichgeschlechtlich möglich.
    Buchung von privaten Tanzstunden zur Vertiefung über das Kulturbüro möglich.
    Zur Teilnahme an den Tanzkursen ist eine Hotelbuchung erforderlich.

  • Mittwoch

    29 Mai

    2024

    Foto: Schloss Elmau_Georg Stirnweiß
    ©
    Tanz

    „Dancing in the Bar“
    Tanzen mit Live-MusikWarum Sie diese Veranstaltung besuchen sollten:
    Stimmungsvolle Musik mit bekannten Songs aus dem Pop-, Jazz- & Latinbereich

    Die regelmäßig stattfindenden „Dancing in the Bar”-Abende laden ein, zur Live-Musik in der Bar zu tanzen.

    Ab 12 Jahren | für Hotelgäste keine Anmeldung erforderlich
    Zur Ticketbuchung für Bewohner der Region!


    Live-Musik: Alexandrina Simeon, Gesang | Daniel Eberhard, Klavier | Uli Fiedler, Bass | Harry Alt, Schlagzeug

  • Donnerstag

    30 Mai

    2024

    Foto: Jonas Müller
    ©
    Modern Classical & Jazz

    Marialy Pacheco piano & moderation

    „Mari en Mayo – Klassik & Jazz auf Kubanisch”

    Die Pianistin Marialy Pacheco wurde einst vom Grandseigneur des kubanischen Jazz, Chucho Valdes, als das größte junge Piano-Talent bezeichnet. Längst ist die Kubanerin diesem Status entwachsen, gewann 2012 die renommierte Montreux Piano Competition und begeistert seither die internationale Musikwelt. In Schloss Elmau präsentiert sie ein besonderes Programm mit einer ganzen pianistischen Bandbreite von Jazz bis zu klassischen Kompositionen ihres Heimatlandes Kuba sowie Eigenkompositionen. Zudem wird Marialy den Abend auf ihre unvergleichlich symphatische Art moderieren.

  • Freitag

    31 Mai

    2024

    Foto: Ryuya Amao, Markus Jans
    ©
    Modern Classical

    Marialy Pacheco piano
    Francesco Tristano piano

    Improvisationen – von Klassik & Jazz bis Latin

    Am zweiten Abend dieses Feiertags-Wochenendes trifft die kubanisch-deutsche Pianistin Marialy Pacheco auf den Pianisten, Producer und Komponisten Francesco Tristano. Der Luxemburger wandelt schier mühelos zwischen der Welt der klassischen Musik und dem Universum neuer Klangformate, im denen sich Klassik und elektronische Musik verbinden. An diesem Abend präsentierten die beiden Pianisten Improvisationen über Klassik und Jazz bis Latin.

  • Samstag

    1 Jun

    2024

    Foto: Julien Mignot, Ryuya Amao
    ©
    Modern Classical

    Francesco Tristano piano & electronics
    Julien Quentin piano & electronics

    Improvisationen & Electronics

    Ein weiterer Pianist betritt an diesem Abend die Bühne – Julien Quentin. Auch er ist versierter Pianist und Kammermusiker und arbeitet mit vielen berühmten Musikern, darunter Andreas Ottensamer oder David Garrett. Neben seiner Basis als klassischer Pianist beschäftigt auch er sich immer wieder mit neuen Genres und Musikstilen. An diesem Abend sind Francesco und Julien an zwei Flügeln und mit Electronics zu erleben.

  • Donnerstag

    13 Jun

    2024

    Foto: Marco Borggreve
    ©
    Klassik

    Anna Vinnitskaya Klavier

    Schumann: Carnaval
    Widmann: Zirkustänze – Suite für Klavier

    Höchste Virtuosität und poetische Tiefe: Anna Vinnitskaya kann nicht nur spektakuläre Feuerwerke zünden, sondern auch große Gemälde malen. Ihre technische Brillanz ist dabei nie virtuoser Selbstzweck, sondern stets Mittel zum Ausdruck. Seit dem 1. Preis beim Concours Reine Elisabeth in Brüssel 2007 hat Anna Vinnitskaya eine große internationale Karriere gemacht und spielt mit den bedeutendsten Orchester, darunter die Berliner Philharmoniker unter Kirill Petrenko.

  • Samstag

    15 Jun

    2024

    Foto: Marco Borggreve, PR
    ©
    Klassik

    Sarah Christian & Johannes Strake Violine
    Jano Lisboa & Wen Xiao Zheng Viola
    Maximilian Hornung & Jan-Erik Gustafsson Violoncello
    Warum Sie dieses Konzert besuchen sollten:
    Ein exquisites Kammermusikensemble um ARD-Wettbewerbsgewinnerin Sarah Christian und Cellovirtuose Maximilian Hornung

    Korngold: Streichsextett
    Tschaikowsky: Streichsextett „Souvenirs de Florence“

  • Donnerstag

    20 Jun

    2024

    Foto: Marco Borggreve
    ©
    Klassik / Moderne Klassik / Welt

    Asya Fateyeva Saxophon
    & Friends

    Asya Fateyeva, Saxophon
    Matthias Loibner, Drehleier
    Bo Wiget, Violoncello
    Emil Kuyumcuyan, Vibraphon & Darbuka

    Die junge Saxophonistin Asya Fateyeva ist in diesem Jahr Porträtkünstlerin des berühmten Schleswig-Holstein Musik Festivals. In Vorbereitung darauf proben die Musiker einige Tage in Schloss Elmau und spielen hier das erste Konzert. Mit der besonderen Besetzung von Saxophon, Drehleier, Cello und Vibraphon spüren die Musiker der berührenden Poesie mittelalterlicher Gesänge des 12. und 13. Jahrhunderts nach, als sich die erste große Form des Kunstliedes entwickelte. Zum Thema haben diese Lieder vor allem die Liebe in all ihren Facetten. Die fast tausendjährigen Gesänge bilden die Basis für Asya Fateyeva und ihr Quartett, die sie aus heutiger Perspektive interpretieren und arrangieren.

  • 23 - 28

    Jun 24

    Foto: Casper David Friedrich
    ©
    Woche der Romantik

    Woche der Romantik

    Konzerte mit herausragenden Musikern und Vorträge beleuchten das faszinierende Panorama der musikalischen Romantik. Der Schwerpunkt in diesem Jahr liegt auf der späten Romantik in Deutschland mit Brahms, Clara & Robert Schumann und Frankreich mit Gabriel Fauré zum 100. Todestag.
    Mit Lucas Debargue, Daniel Müller-Schott, Marc Bouchkov, Brad Mehldau („Après Fauré“) et al.

    BUCHUNGSOPTIONEN:

    EINE NACHT EINGELADEN
    Bei Buchung ab 4 Nächten, Anreise So, 23. Juni
    inkl. Konzerttickets, Frühstück, Spa, Yoga u.v.m.
    Hier Package buchen!


    FESTIVAL-SHORTSTAY
    ab 2 Nächten buchbar
    inkl. Konzerttickets, Frühstück, Spa, Yoga u.v.m.
    Hier Zimmer buchen!

    Eröffnungskonzert So, 23. Juni abends, ein Konzert täglich bis zum Abschlusskonzert Do, 27. Juni abends, sowie 1-2 Matinee-Veranstaltungen

  • Sonntag

    23 Jun

    2024

    Woche der Romantik

    Eröffnungskonzert

  • Montag

    24 Jun

    2024

    Foto: Uwe Arens, PR
    ©
    Woche der Romantik

    Daniel Müller-Schott Violoncello
    Annika Treutler Klavier

    Brahms: Sonaten für Violoncello

  • Dienstag

    25 Jun

    2024

    Foto: Xiomara Bender, Nikolaj Lund, PR
    ©
    Woche der Romantik

    Marc Bouchkov Violine
    Blythe Teh Engstroem Viola
    István Várdai Violoncello
    Lucas Debargue Klavier

    Fauré: Werke für Klavier solo
    Fauré: Klavierquartett Nr. 2 g-Moll op. 45

  • Mittwoch

    26 Jun

    2024

    Foto: Xiomara Bender, Marco Borggreve
    ©
    Woche der Romantik

    Marc Bouchkov Violine
    Blythe Teh Engstroem Viola
    István Várdai Violoncello
    Lucas Debargue Klavier
    et al.

    Fauré: Werke für Klavier solo
    Fauré: Klavierquintett d-Moll op. 89

  • Donnerstag

    27 Jun

    2024

    Foto: Sofie Knijff
    ©
    Woche der Romantik / Klaviergipfel

    Brad Mehldau Klavier
    „Après Fauré“
    Warum Sie dieses Konzert besuchen sollten:
    Der große amerikanische Jazzpianist Brad Mehldau mit einer ganz persönlichen Hommage an Gabriel Fauré

    „A Star is Born“ titelte eine große deutsche Tageszeitung Ende der 90er, als Brad Mehldau eines seiner ersten Konzerte in Europa gab. Inzwischen hat der vielseitige und hochkreative Tastenmagier eine beispiellose internationale Karriere entfaltet, sich als Bandleader und Komponist gleichermaßen etabliert. Mehldaus neues Album und dieser außergewöhnliche Konzertabend „Après Fauré“ sind von seinem großen musikalischen Vorbild Gabriel Fauré inspiriert.

  • 27 - 30

    Jun 24

    Klaviergipfel

    Klaviergipfel
    mit Grigory Sokolov, Brad Mehldau & Víkingur Ólafsson

    Ein langes Wochenende mit drei großen Pianisten: Am Donnerstagabend präsentiert der große amerikanische Jazzpianist Brad Mehldau seine ganz persönlichen Hommage an Gabriel Fauré. Am Folgeabend beschließt Klavierstar Víkingur Ólafsson seine einjährige Tournee mit Bachs Goldberg-Variationen in Schloss Elmau. Zum Abschluss ist der große Grigory Sokolov zu hören, der sich in der ersten Hälfte seines Rezitals ebenfalls Werken von Bach widmet.

    WOCHENEND-PACKAGE
    Anreise Do, 27. Juni
    inkl. Konzerttickets, Frühstück, Spa, Yoga u.v.m.
    Hier Package buchen!

  • Donnerstag

    27 Jun

    2024

    Foto: Sofie Knijff
    ©
    Woche der Romantik / Klaviergipfel

    Brad Mehldau piano
    „Après Fauré“
    Warum Sie dieses Konzert besuchen sollten:
    Der große amerikanische Jazzpianist Brad Mehldau mit einer ganz persönlichen Hommage an Gabriel Fauré

    „A Star is Born“ titelte eine große deutsche Tageszeitung Ende der 90er, als Brad Mehldau eines seiner ersten Konzerte in Europa gab. Inzwischen hat der vielseitige und hochkreative Tastenmagier eine beispiellose internationale Karriere entfaltet, sich als Bandleader und Komponist gleichermaßen etabliert. Mehldaus neues Album und dieser außergewöhnliche Konzertabend „Après Fauré“ sind von seinem großen musikalischen Vorbild Gabriel Fauré inspiriert.

  • Freitag

    28 Jun

    2024

    Foto: Markus Jans
    ©
    Klaviergipfel

    Víkingur Ólafsson Klavier
    Warum Sie dieses Konzert besuchen sollten:
    Wo alles begann: Nach großem Auftakt im August 2023 schließt Klavierstar Víkingur Ólafsson seine einjährige Bach-Tournee in Schloss Elmau

    Bach: Goldberg-Variationen

    Die Saison 2023/2024 dieses isländischen Klavierstars steht und stand ganz im Zeichen von Bach, dessen Goldberg-Variationen er 88 Mal in den größten Konzertsälen der Welt spielte. Das erste Konzert dieses Mammutprojektes führte Olafsson im August 2023 in den Elmauer Konzertsaal. Dorthin kehrt er nun für einen krönenden Abschluss zurück und schließt damit in Schloss Elmau den Bogen seiner Reise zu Bach.

  • Samstag

    29 Jun

    2024

    Foto:  Egbert Krupp_Schloss Elmau
    ©
    Klaviergipfel

    Grigory Sokolov Klavier
    Warum Sie dieses Konzert besuchen sollten:
    „Unter allen Pianisten, die es gab und gibt, ist Grigory Sokolov eine Kategorie für sich.“ (Jan Brachmann, FAZ)

    Bach: Vier Duette BWV 802-805, Partita Nr. 2 c-Moll BWV 826
    Chopin: Mazurken op. 30 & op. 50
    Schumann: Waldszenen op. 82
    Konzert mit Pause. Konzerterfahrene Kinder ab 10 Jahren, die das Konzert über stillsitzen können, sind herzlich willkommen.

    Wegen hoher Nachfrage kann Hotelgästen ein Konzertbesuch nur mit vorheriger Platzbuchung garantiert werden.

    Der einzigartige Charakter von live gespielter Musik ist ein entscheidender Aspekt, um die Ausdrucksschönheit und die bezwingende Ehrlichkeit von Grigory Sokolovs Kunst zu verstehen. Seine poetischen Interpretationen, die mit mystischer Intensität im Konzertsaal lebendig werden, basieren auf einer fundierten Kenntnis des Repertoires. Seine Programme umfassen die gesamte Musikgeschichte: von Transkriptionen geistlicher Polyphonie des Mittelalters und Werken von Couperin, Rameau und Bach über das klassische und romantische Repertoire bis hin zu Schlüsselkompositionen des 20. Jahrhunderts. Nun kehrt Grigory Sokolov zurück nach Schloss Elmau – mit einem sicher bezwingenden und eindrücklichen Konzertabend.

  • 3 - 7

    Jul 24

    Foto: Chris Singer
    ©
    Georgisches Festival

    Georgisches Kultur- und Kulinarik-Festival
    kuratiert von Lisa Batiashvili

    Stargeigerin Lisa Batiashvili lädt Sie ein, ihre Heimat Georgien in ihren kulturellen und kulinarischen Facetten kennenzulernen. Für die Veranstaltungen mit Klassik, Jazz, Literatur und georgischer Volksmusik erwarten Sie herausragende junge Musiker am Beginn einer großen Karriere sowie die georgisch-deutsche Autorin Nino Haratischwili u.v.m.
    Für die Kulinarik mit georgischen Menüs und Spezialitäten im Restaurant Fidelio sorgt an vier Abenden ein Pop-up-Restaurant des georgischen Madloba Lounge Restaurants.

    mit Lisa Batiashvili, François Leleux, Nino Haratischwilli, Giorgi Gigashvili, Sandro Nebieridze, Ensemble Rustavi et al.

    FESTIVAL-PACKAGE
    Anreise Mi, 3. Juli
    inkl. Konzerttickets, Frühstück, Spa, Yoga u.v.m.
    Hier Package buchen!

  • Mittwoch

    3 Jul

    2024

    Foto: Chris Singer, T. Sorvillo & L. Gudagnini
    ©
    Georgisches Festival

    Lisa Batiashvili Violine
    Giorgi Gigashvili Klavier

    Azarashvili: Nocturne
    Franck: Violinsonate A-Dur
    et al.

  • Donnerstag

    4 Jul

    2024

    Foto: G2, Sammy Hart, Sandro Nebieridze
    ©
    Georgisches Festival

    Nino Haratischwili
    Lisa Batiashvili Violine
    Sandro Nebieridze Klavier

    Lesung & Konzert

  • Donnerstag

    4 Jul

    2024

    Foto: T. Sorvillo_L. Gudagnini
    ©
    Georgisches Festival

    Giorgi Gigashvili Gesang & Klavier

    Late Night Jazz & Georgische Schlager

    Einlass 21.00 | First come, first serve (keine Anmeldung möglich)

    Kein Ticketkontingent für Bewohner der Region

  • Freitag

    5 Jul

    2024

    Foto: Astrid Ackermann, Jean Baptiste Millot, Astrid Ackermann
    ©
    Georgisches Festival

    François Leleux Oboe & Englisch Horn
    Zura Gvantseladze Oboe
    Gio Gvantseladze Oboe
    Marco Postinghel Fagott
    Hanno Simons Violoncello
    Ilhae Kim Cembalo

    Zelenka: Sonate für 2 Oboen, Fagott und Basso Continuo Nr. 1 F-Dur
    Beethoven: Variationen für zwei Oboen und Englisch Horn über „Là ci darem la mano“
    Zelenka: Sonate für 2 Oboen, Fagott und Basso Continuo Nr. 2 G-moll

  • Samstag

    6 Jul

    2024

    Foto: Chris Singer, Rustavi
    ©
    Georgisches Festival

    Männerchor des Ensemble Rustavi
    Special Guest: Lisa Batiashvili Violine

    Georgische Volksmusik & -lieder

  • Samstag

    13 Jul

    2024

    Foto: KassKara, Irène Zandel, Marco Borggreve, Irène Zandel
    ©
    Klassik

    Carolin Widmann Violine
    Nils Mönkemeyer Viola
    Julian Steckel Violoncello
    William Youn Klavier
    Warum Sie dieses Konzert besuchen sollten:
    Brahms fulminantes Klavierquartett von einem Ensemble erstklassiger Solisten

    Bridge: „Phantasy Quartet“ fis-Moll
    Brahms: Klavierquartett g-Moll op.25

  • Samstag

    3 Aug

    2024

    Foto: Ben Bonouvrier
    ©
    Klassik

    Abel Selaocoe Violoncello & Vocals

  • Samstag

    10 Aug

    2024

    Foto: PR, Julien Mignot
    ©
    Klassik

    LiLa Violoncello
    Julien Quentin Klavier

  • Mittwoch

    14 Aug

    2024

    Foto: Felix Broede, Anita Schmid
    ©
    Klassik

    Isabelle Faust
    & Friends
    Warum Sie dieses Konzert besuchen sollten:
    Elmau-Besuch eines herausragenden Ensembles um Ausnahmegeigerin Isabelle Faust vor ihrem Auftritt bei den Salzburger Festspielen

    Isabelle Faust & Meesun Hong Coleman, Violine
    William Coleman, Viola
    Julia Hagen, Cello
    Florent Boffard, Klavier
    Pascal Moragues, Klarinette
    Júlia Gállego, Flöte
    Georg Nigl, Rezitation

    Schönberg: Kammersinfonie op. 9 (Fassung Anton von Webern)
    Brahms: Klarinettenquintett op. 115
    et al.

  • 20 - 24

    Aug 24

    Foto: Radio Classique, PR
    ©
    Masterclass Gautier Capuçon

    Masterclass Gautier Capuçon

    Öffentliche Meisterkurse & Konzerte mit Gautier Capuçon und Preisträgern der Fondation Gautier Capuçon

    BUCHUNGSOPTIONEN:

    FESTIVAL-PACKAGE
    Anreise Di, 20. August
    inkl. Konzerttickets, Frühstück, Spa, Yoga u.v.m.
    Hier Package buchen!


    Drei Tage lang gibt Cello-Großmeister Gautier Capuçon öffentliche Meisterkurse und Konzerte in Schloss Elmau, die für alle Gäste und Interessierte zugänglich sind. Er arbeitet mit den heranwachsenden Streichern und Pianisten an großen Kammermusikwerken. Zum Auftakt spielt Gautier Capuçon selbst ein Konzert, der seinen zahlreichen Schülern wie seinem internationalen Publikum als das Maß der Dinge gilt. Die weiteren Konzerte werden von den Schülern unter Mitwirkung von Capuçon bestritten.

    Eröffnungskonzert Di, 20. August, Abschlusskonzert Do, 22. August, Abreisetag Fr, 23. August

  • Dienstag

    20 Aug

    2024

    Foto: MSharkey
    ©
    Masterclass Gautier Capuçon

    Eröffnungskonzert
    Gautier Capuçon Violoncello

  • Mittwoch

    21 Aug

    2024

    Foto: Frank Grimm, PR
    ©
    Masterclass Gautier Capuçon

    Masterclass am Vormittag
    mit Gautier Capuçon & Preisträgern seiner Fondation Gautier Capuçon

    Gautier Capuçon unterrichtet junge Studierende seiner Fondation

  • Mittwoch

    21 Aug

    2024

    Foto: Felix Broede, PR
    ©
    Masterclass Gautier Capuçon

    Konzert
    Gautier Capuçon Violoncello
    & Preisträger seiner Fondation Gautier Capuçon

  • Donnerstag

    22 Aug

    2024

    Foto: Frank Grimm, PR
    ©
    Masterclass Gautier Capuçon

    Masterclass am Vormittag
    mit Gautier Capuçon & Preisträgern seiner Fondation Gautier Capuçon

    Gautier Capuçon unterrichtet junge Studierende seiner Fondation

  • Donnerstag

    22 Aug

    2024

    Foto: Felix Broede, PR
    ©
    Masterclass Gautier Capuçon

    Abschlusskonzert
    Gautier Capuçon Violoncello
    & Preisträger seiner Fondation Gautier Capuçon

  • Samstag

    24 Aug

    2024

    Foto: Felix Broede
    ©
    Klassik

    Gautier Capuçon Violoncello
    & Friends

  • Donnerstag

    29 Aug

    2024

    Foto: Felix Broede
    ©
    Klassik

    Evgeny Kissin Klavier

    Werke von Beethoven, Chopin & Prokofiev

  • Samstag

    31 Aug

    2024

    Foto: Lukas Beck
    ©
    Jazz

    Thomas Quasthoff Quartett
    Konzert zum 50-jährigen Bühnenjubiläum von Thomas Quasthoff

    Thomas Quasthoff, vocals
    Simon Oslender, keys
    Dieter Ilg, bass
    Wolfgang Haffner, drums