SCHLOSS ELMAU Kulturkalender 23.11.2019 - 01.12.2019

The Schloss Elmau Experience Seit mehr als 100 Jahren Konzerte & Gespräche mit großen Künstlern & Autoren am Puls der Zeit. Für Hotelgäste ist der Eintritt im Zimmerpreis inklusive.

  • Kultur & Genuss

    Unsere Konzert-Specials im November

    Literatur & Übernachtung22 November
    24 h Entspannung mit Spa, Yoga, feiner Literatur und Halbpension ab 195 € p.P.im Rahmen der Literaturtage
    Cocktail & Konzert 13 - 16 November
    Cocktail & Sushibox in der Al Camino Bar während des Jazztival 20 € p.P.
    U 35 9 | 13 - 16 November
    Konzertkarte für 15 € für alle unter 35

  • Literaturtage

    Friedrich Hölderlin
    Eine hymnische Ouvertüre zum 250. Geburtstag im März 2020

    „Was ist alles, was in Jahrtausenden die Menschen taten und dachten,
    gegen einen Augenblick der Liebe?“

  • Verbier Festival @ Schloss Elmau

    11. Verbier Festival @ Schloss Elmau

    Martin T:son Engstroem, Gründer und Leiter des berühmten Verbier Festivals in den Schweizer Alpen, präsentiert einige der herausragendsten jungen Künstler, die am Anfang einer großen Karriere stehen und in Solo-, Kammermusik und Orchesterkonzerten mit dem Verbier Festival Orchestra unter Leitung von Gábor Takács-Nagy auftreten.

  • Foto: Mikhail Krutman
    Verbier Festival @ Schloss Elmau

    Eröffnungskonzert
    Lukas Geniušas Klavier

    Schubert: Vier Impromptus, Prokofjew et al.

    Der junge russisch-litauische Pianist kann auf eine Reihe von Auszeichnungen und Adelungen zurückblicken – darunter vor allem Silbermedaillen beim Chopin- und beim Tschaikowsky-Wettbewerb und ein „Diapason d'Or“ für sein jüngstes Prokofjew-Album. Nun eröffnet er das Verbier Festival @ Schloss Elmau.
  • Foto: David Ausserhofer, Julien Mignot_neu
    Verbier Festival @ Schloss Elmau

    Anastasia Kobekina Violoncello
    Julien Quentin Klavier

    Prokofjew: Cellosonate, Tschaikowsky et al.

    Zuerst in Moskau, dann unter anderem an der Kronberg-Academy ausgebildet, gilt Anastasia Kobekina als eine der vielversprechenden europäischen Cellistinnen. Gerade mit der Bronze-Madaille beim Tschaikowsky-Wettbewerb ausgezeichnet, hat sie für ihr Rezital in Elmau auch ein russisches Programm vorbereitet.
  • Foto: Nikolaj Lund, Nicolas Brodard
    Verbier Festival @ Schloss Elmau

    The Verbier Festival Chamber Orchestra
    Marc Bouchkov Violine
    Gábor Takács-Nagy Leitung

    Mendelssohn: Violinkonzert e-Moll, Mozart &
    Haydn: Symphonie Nr. 90 C-Dur Hob. I:90

    Ebenfalls Kronberg-Academy-Absolvent und Tschaikowsky-Preisträger 2019 (2. Platz), übernimmt Marc Bouchkov den Solopart im ersten Orchesterkonzert des diesjährigen Festivals. Auf dem Programm steht u. a. Mendelssohns Violinkonzert, das der Komponist passenderweise einst am Fuß des Taunus finalisierte.
  • Foto: PR, Dan Carabas
    Verbier Festival @ Schloss Elmau

    María Dueñas Violine
    Itamar Golan Klavier

    Mendelssohn: Violinsonate F-Dur et al.

    Nicht erst, seit sie 2017 in der Hochbegabtenklasse von Boris Kuschnir aufgenommen wurde, ist klar, dass die siebzehnjährige María Dueñas zu den absoluten Rising Stars ihrer Garde gehört. Zu hören ist u.a. die von Yehudi Menuhin lange nach dem Tod Mendelssohns veröffentlichte Violinsonate F-Dur.
  • Foto: Igor Studio, PR
    Verbier Festival @ Schloss Elmau

    Pablo Ferrández Violoncello
    Itamar Golan Klavier

    Brahms: Sonate Nr. 2 F-Dur & Schostakowitsch

    Mit erst 28 Jahren gehört Pablo Ferrández bereits zu einer festen Größe unter den europäischen jungen Cellisten, der regelmäßig in Schloss Elmau zu hören ist. Vielfach ausgezeichnet, spielt er regelmäßig mit großen Orchestern. Nun kehrt in diesem Jahr wieder auf die Bühne von Schloss Elmau zurück.
  • Foto: PR, Mikhail Krutman
    Verbier Festival @ Schloss Elmau

    Benny Tseng Violine
    Lukas Geniušas Klavier

    Franck: Violinsonate, Ysaÿe et al.

    Ein anspruchsvolles Programm aus der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts hat sich Violinist Benny Tseng für sein Debüt in Schloss Elmau vorgenommen. Mit seinen 25 Jahren hat er bereits zwei Alben bei der Deutschen Grammophon veröffentlicht und kann auf eine beeindruckende Liste an Auszeichnungen zurückblicken.
  • Foto: Igor Studio, Klaus Rudolph
    Verbier Festival @ Schloss Elmau

    The Verbier Festival Chamber Orchestra
    Pablo Ferrández Violoncello
    Gábor Takács-Nagy Leitung

    Haydn: Cellokonzert Nr. 1 C-Dur &
    Mozart: Symphonie Nr. 40 g-Moll KV 550

    Eines der anspruchsvollsten Cellokonzerte – Haydns C-Dur Cellokonzert – hat sich Pablo Ferrández für seinen Orchesterabend mit dem Verbier Festival Chamber Orchestra vorgenommen. Eine weitere Gelegenheit, seine Vitruosität unter Beweis zu stellen. Danach erklingt Mozarts vorletzte Symphonie g-Moll.
  • Foto: PR, Igor Studio, Simon Fowler
    Verbier Festival @ Schloss Elmau

    Benny Tseng Violine
    Pablo Ferrández Violoncello
    George Li Klavier

    Schostakowitsch: Klaviertrio Nr. 2 e-Moll
    Mendelssohn: Klaviertrio Nr. 1 d-Moll

    Sie sind alle in den Zwanzigern und stammen aus Taiwan, Spanien und den USA: ein hochtalentiertes Trio, das unter anderem Mendelssohns erstes Klaviertrio d-Moll interpretieren wird, von dem Robert Schumann sagte: „Es ist das Meistertrio der Gegenwart; eine gar schöne Komposition, die nach Jahren noch Enkel und Urenkel erfreuen wird.“
  • Foto: Simon Fowler, Jean-Baptiste Milot
    Verbier Festival @ Schloss Elmau

    Marc Bouchkov Violine
    María Dueñas Violine
    Máté Szücs Viola
    Anastasia Kobekina Violoncello
    Lukas Geniušas Klavier
    George Li Klavier

    Schostakowitsch: Klavierquintett g-Moll & Mozart

    Auch an diesem Abend sind die vielversprechenden jungem Musiker mit Kammermusik auf der Bühne zu erleben: nach Rachmaninows Suite für zwei Klaviere ist Schostakowitschs eindrucksvolles Klavierquintett zu hören, ein Spätwerk des Komponisten.
  • Foto: Lars Borges_Sony Classical
    Verbier Festival @ Schloss Elmau

    Benjamin Appl Bariton
    Itamar Golan Klavier
    & Mitglieder des Verbier Festival Chamber Orchestra

    Schubert: „An den Mond“ und weitere Lieder für Bariton und Streichquartett
    Barber: „Dover Beach“ et al.

    Vom „Rising Star“ und „New Generation Artist“ hat sich der Bariton Benjamin Appl inzwischen einen festen Platz an der Spitze der jungen Sänger gesichert. An diesem Abend singt er Lieder von Schubert, Duparc und Barber, mit Klavier oder mit Mitgliedern des Verbier Festival Chamber Orchestra.
  • Foto: Marco Borggreve, Ulrike Myrzik
    Verbier Festival @ Schloss Elmau

    The Verbier Festival Chamber Orchestra
    Sergei Babayan Klavier
    Gábor Takács-Nagy Leitung

    Bitte beachten Sie die Besetzungs- und Programmänderung!

    Mozart: Klavierkonzert Nr. 25 C-Dur KV 503
    & „Jupiter-Symphonie“

    Leider musste Nelson Freire wegen einer Verletzung seine Teilnahme am Verbier Festival @ Schloss Elmau absagen. Wir wünschen ihm schnelle Genesung und freuen uns aber, an seiner Stelle den Pianisten Sergei Babayan ankündigen zu dürfen, dem wir sehr herzlich für seine Bereitschaft danken. Damit geht auch eine Programmänderung einher: anstatt von Chopin erklingt Mozarts Klavierkonzert Nr. 25 C-Dur.
  • Foto: PR, Julien Mignot
    Verbier Festival @ Schloss Elmau

    Máté Szücs Viola
    Julien Quentin Klavier

    Schubert: „Arpeggione“, Schostakowitsch: Violasonate

    Seit 2011 ist Máté Szücs Erster Solo-Bratscher der Berliner Philharmoniker, liebt es aber ebenso, als Solist die besonderen Möglichkeiten seines Instruments hervorzuheben. Auf dem Programm stehen Schuberts berühmte Arpeggione-Sonate und Schostakowitschs letzte tief berührende Komposition, die Violasonate op. 147.
  • Foto: Evgeny Eutykhov
    Verbier Festival @ Schloss Elmau

    Behzod Abduraimov Klavier

    Bitte beachten Sie die Besetzungsänderung!

    Chopin: 24 Préludes
    Mussorgsky: Bilder einer Ausstellung

    Leider musste Nelson Freire seine Teilnahme am Verbier Festival @ Schloss Elmau wegen einer Verletzung absagen. Wir wünschen ihm schnelle Genesung und freuen uns, den jungen Pianisten Behzod Abduraimov als hochkarätigen Einspringer für das Rezital gewonnen zu haben.
    Bitte beachten Sie das geänderte Programm.
  • Foto: Simon Fowler
    Verbier Festival @ Schloss Elmau

    George Li Klavier

    Haydn: Sonate Es-Dur Hob. XVI:52, Chopin & Ravel

    George Li befindet sich mit Mitte Zwanzig noch am Beginn seiner Karriere, der aber erfolgreicher nicht hätte sein können: zahlreiche Nachwuchspreise, 2015 die Silbermedaille des Tschaikowsky-Wettbewerbs, Warner-Exklusivkünstler seit 2017. In einem Rezital demonstriert er seine außergewöhnliche musikalische Reife.
  • Foto: Lars Borges, Thomas Straub
    Verbier Festival @ Schloss Elmau

    Abschlusskonzert
    The Verbier Festival Chamber Orchestra
    Benjamin Appl Bariton
    Gábor Takács-Nagy Leitung

    Mozart: Arien aus „Die Zauberflöte“,
    „Don Giovanni“ & „Così fan tutte“ , Beethoven: Sinfonie Nr. 6 „Pastorale“

    Zum krönendan Abschluss der diesjährigen Verbier Festivals @ Schloss Elmau haben Bariton Benjamin Appl und das Verbier Festival Chamber Orchestra unter Gábor Takács-Nagy Mozart-Arien u.a. aus der "Zauberföte" sowie Beethovens "Pastorale" aufs Programm genommen. Mit der 6. Symphonie läuten die Musiker das Beethovenjahr 2020 ein
  • Kultur & Genuss

    Unsere Konzert-Specials im Dezember

    Dinner & Konzert 7 | 14 Dezember
    3-Gänge Menü im Retreat inkl. eines alkoholfreien Getränks
    mit anschließendem Konzert im Konzertsaal 95 € p.P. U 35 7 | 21 | 23 Dezember
    Konzertkarte für 15 € für alle unter 35